+102 198 9207
catanisthemes@gmail.com
123 Redwood Ct, Auburn, WA
Follow:

5 Geheimtipps vom Münchner Hochzeits DJ: Glückliche Hochzeitsgäste

5 Geheimtipps vom Münchner Hochzeits DJ: Glückliche Hochzeitsgäste

Na klar, an erste Stelle steht am Hochzeitstag das Brautpaar. Der Münchner Hochzeits DJ Anusch verrät euch heute, wie ihr sicher gehen könnt, dass auch eure Hochzeitsgäste glücklich sind. Denn natürlich wollt Ihr gemeinsam mit ihnen einen Tag erleben, der allen mehr als positiv in Erinnerung bleibt.

Vermeide Langeweile und Pausen.
Gelangweilte Hochzeitsgäste will niemand auf seiner Feier. Oft entstehen durch den Lauf der Dinge ganz natürlich Pausen – wenn etwa nach der Trauung und vor der Feier das Hochzeitspaar noch zum Shooting mit dem Fotografen aufbricht, während die Gäste schon nach und nach an der Location eintreffen. Hier können Programmpunkte, die beispielsweise vom Trauzeugen oder einem sonstigen Beauftragten betreut werden, Abhilfe schaffen. Denn nicht bei jedem Ablaufpunkt muss das Paar des Tages direkt involviert sein.

Erfahrungsgemäß haben sich hier bewährt, einen kleinen Sekt- und /oder Kaffee Empfang zu bieten, mit dem einen oder anderen kleinen Snack. Die Zeit kann auch genutzt werden, um sich ins Gästebuch einzutragen. Sind Kinder dabei, können ein paar Buntstifte und Papier eine großartige Beschäftigung für Zwischendurch sein.

Aber auch am Abend gilt es, keine Wartepausen im Programm zu haben. Euer Profi DJ sollte wissen, zu welcher Uhrzeit die wichtigsten Programmpunkte wie etwa Abendessen, Brautstrausswurf, Ansprachen, Hochzeitstanz geplant sind. So kann er Pausen mit etwas Musik überspielen und die Gäste sind etwas abgelenkt.

Klarer, stimmiger Ablauf, der auch jedem bekannt ist.
Wie, was, wo, wann? Wenn ihr euren Gästen schon vorab den ungefähren Tagesablauf zukommen lasst, oder spätestens bei der Feier für alle gut sichtbar platziert, wissen eure Gäste, was auf sie zukommt. So werden sie weniger schnell ungeduldig, wenn eine kurze Pause entsteht (siehe Punkt 1). Ihr könntet ihn ganz hübsch auf eine Kreidetafel schreiben und neben die Tafel der Sitzordnung stellen. Oder auch eine kleine Ablaufkarte pro Tisch kann helfen.

Wenn ihr Hilfe dabei braucht, was ein guter Ablaufplan für den Abend der Hochzeit ist, kann euch sicher auch euer professioneller Hochzeits DJ aus München etwas helfen. Denn er kennt die richtigen Zeitpunkte für Hochzeitstanz, Brautstraußwerfen & Co.

Insgesamt werden sich eure Gäste besser aufgehoben fühlen – denn jeder weiß doch gerne, was in der nächsten Stunde so passiert. Bei der Ablaufplanung gilt, wie im ersten Punkt erwähnt: versucht, Pausen zu vermeiden.

Achtet auf die Bedürfnisse eurer Hochzeitsgäste.
Oma Christa kann nicht lange stehen und einer der Hochzeitsgäste sitzt im Rollstuhl. Jeder Gast hat sicherlich ganz spezielle Bedürfnisse. Eins ist klar: natürlich könnt ihr es nicht immer allen recht machen und an alles denken. Aber offensichtliche Dinge können berücksichtigt werden – eure Gäste werden es euch danken!

Dazu zählt auch die Platzierung eurer Gäste an den Tischen. Denn natürlich wäre es schön, wenn eure amerikanischen Freunde mal eure Nachbarn aus der Heimat kennenlernen. Aber haben sie sich wirklich soviel zu sagen? Ihr wisst, wer mit wem gut kann. Potenzielle Diskussionen zwischen dem Onkel der einen Seite und der Tante der anderen Seite können so vermieden werden. Aber natürlich dürft ihr auch ein bisschen Mischen – denn Grüppchenbildung ist auch langweilig. Spätestens wenn euer DJ für Hochzeitsmusik sorgt, sollten sowieso alle gemeinsam auf der Tanzfläche feiern.

Nicht nur die Sitzordnung, auch die Tischordnung ist wichtig. Etwas ältere Gäste wie eure Tanten und Onkel sitzen lieber etwas seitlich oder weiter hinten im Raum. Sie möchten sich auf eurer Party eher etwas unterhalten und fühlen sich vermutlich durch die laute Musik und Unruhe neben der Tanzfläche etwas gestört. Jungebliebene und tanzwillige Verwandte und eure Freunde fühlen sich direkt neben dem Dancefloor dafür viel wohler – so ist der Weg von kurzer Verschnaufpause und dem Glas bis zum nächsten Tanz nicht so weit.

Professionelle musikalische Begleitung – am besten durch einen Hochzeits DJ.
Ein Garant für eine unvergessliche Hochzeit: ein DJ für die Hochzeitsfeier, der euren Tag musikalisch begleitet, Pausen gekonnt überspielt, den Ablauf klar erkenntlich macht, indem er wichtige Punkte deutlich hervorhebt und auf die Bedürfnisse der Gäste eingeht. So müsst nicht ihr die Musik leiser drehen, wenn das Essen an der Reihe ist und sich die Gäste unterhalten möchten.

Richtig gelesen – so könnt ihr Tipps 1 – 3 ganz einfach umsetzten. Ist der Ort euer Hochzeit in München oder Bayern, ist DJ Anusch gerne an eurem besonderen Tag an eurer Seite und macht eure Gäste glücklich.

Hier findet ihr übrigens meine Tipps speziell zum Thema Hochzeitsmusik.

Bietet den Gästen ein Rund-um Paket: Anfahrt- Heimfahrt und Unterkunft.
Bedenkt, dass viele euerer Gäste einen langen Anfahrtsweg haben und sich vor Ort oftmals nicht auskennen. Schickt doch vorab eine klare Anfahrtsskizze, inklusive Parkmöglichkeiten.

Wenn ihr viele Gäste habt, die eine Unterkunft brauchen werden, gebt ihnen doch ein paar Tipps, welche Hotels und Pensionen in der Gegend passend wären.

Auch die schönste Hochzeit ist mal vorbei. Nervig, wenn die Taxis lange auf sich warten lassen. Gebt doch schonmal dem einen oder anderen Taxiunternehmen aus der Gegend Bescheid, dann halten sich direkt ein paar Autos bereit. Sind die meisten eurer Gäste in dem gleichen Hotel untergebracht und wollt ihr den Gästen den Extra-Service bieten, könnt ihr auch einen Shuttleservice organisieren.

Steckt ihr gerade mitten in den Vorbereitungen für euren großen Tag, wisst ihr sicher wie komplex die Planung einer Hochzeitsfeier ist. Von Location bis hin zur Musik für die Hochzeit muss an alles gedacht werden. Beachtet ihr diese 5 Tipps, kann sicher (fast) nichts mehr schief gehen und eure Hochzeit wird ein voller Erfolg.

Besuche DJ Anusch bei Facebook: https://www.facebook.com/djanusch/

.cata-page-title, .page-header-wrap {background-color: #e49497;}.cata-page-title, .cata-page-title .page-header-wrap {min-height: 250px; }.cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .title-subtitle *, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs *, .cata-page-title .cata-autofade-text .fading-texts-container { color:#FFFFFF !important; }.cata-page-title .page-header-wrap { background-image: url(https://www.djanusch.de/wp-content/themes/onelove/images/default/bg-page-title.jpg); }